Home Wamsler Qualität Kundenrezessionen Schloss Elmau
Schloss Elmau ***** s
Küchenchef Sebastian Haverkemper

Das Schloss Elmau ***** s 

 

 

 Das Schloss Elmau ***** s liegt 100 km südlich von München und 1000 m über dem Meeresspiegel. Ein Heiligtum, tief in der Ruhe der bayerischen Alpen, umrahmt von dramatischen Gipfeln, flüsternden Wäldern und rauschenden Bächen.

 

Das Areal umfasst 2 Hotels - das „Luxury Spa & Cultural Hideaway“ und das „Luxus-Spa-Retreat“. Ein Paradies für Familien und romantischer Rückzugsort für Genießer, um sich mit hervorragendem Essen verwöhnen zu lassen. Erholung findet man in drei Spas für Erwachsene mit wohltuenden Behandlungen, dem größten Hamam westlich von Istanbul, erstklassigen Fitness und Yoga Angeboten.

 

Schloss Elmau ist seit seiner Gründung im Jahr 1916, auch ein beliebtes Ziel für große Künstler und Autoren. Jährlich finden hier mehr als 170 Konzerte und Literaturveranstaltungen statt. 2015 war das 5 Sterne Hotel, Gastgeber für das jährliche Treffen der Staats- und Regierungschefs, der sieben führenden Wirtschaftsnationen (G7 Gipfel). Die Mischung aus asiatischen und naturbelassenen Materialien der Region, schaffen in beiden Resorts ein individuelles Ambiente, das gleichzeitig gemütlich und weltoffen wirkt. 

 

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt ein Team von Koch-Profis, unter der Leitung des Küchenchefs Sebastian Haverkemper. Nun entschied man sich zu einem größeren Küchenumbau, wobei auch der bestehende Herd neuer innovativer Technik weichen sollte. Mit „Eibach-Küchen“ hat man sich für einen Großküchenplaner und Einrichter entschieden, der seit mehr als 30 Jahren den Ruf hat, der „Der Beste“ seiner Branche zu sein. 

Für den Meisterkoch war nach einer relativ kurzen Entscheidungsphase klar, welcher Herd seinen gehobenen Ansprüchen entsprechen würde. Und die Wahl fiel auf die Qualitätsmarke „Wamsler“. So wie viele andere zufriedene Wamsler-Kunden ist die Auswahl des Küchenmeisters eine klare Ansage für beste Großküchenherde „Made in Germany“. Wamsler Herde werden seit 1875 produziert und sind in Bayern die meist verbreiteten und bekanntesten Qualitätsherde. Sie sind Unikate für professionelle Individualisten, welche Ihre Vorstellung kompromisslos umgesetzt sehen wollen. In Bezug auf Energieeffizienz und hochwertiger Ausführung, wird hier eine genaue und durchdachte Planung, speziell auf die Bedürfnisse von Gourmetküchen gelegt. 

„Wir waren mit dem Service der Firma Wamsler mehr als zufrieden, da wir immer einen Ansprechpartner hatten. Auch die Zusammenarbeit mit unserem Küchenplaner Eibach hat bestens funktioniert. Die lange Haltbarkeit und hervorragende Verarbeitung der Produkte, waren hier die logische Konsequenz einer Zusammenarbeit mit Wamsler.

Bei Bedarf werden wir uns sehr gerne wieder an das Traditionsunternehmen wenden“, betont Küchenchef Sebastian Haverkemper.

Link: Schloss Elmau